Erbsensuppe Soja frei !

nosoja

Heute wieder mal meine Erbsensuppe gekocht und wäre fast wieder in eine Falle getappt 🙂

Da ich durch die Neurodermitis meines Schatzes und eine damit einhergehende Kreuzallergie gegen Sojaprodukte mein Kochen umstelle, achte ich mittlerweile sehr genau auf die Zutatenliste der verwendeten Produkte. Die Falle waren in diesem hier die Mettenden und die Bockwürstchen, da alle anderen Produkte frisch und oder pur waren.

Häufig werden zur Bindung Sojalecitine verwendet. Oder aber das Soja stammt aus Rückständen von der Senfmühle, oder woher auch noch…
Aber durch den Kauf von höherwertigen Produkten konnte ich die Wurst OHNE irgendwas mit Soja verwenden.

Scheut euch nicht mal zum Metzger zu gehen und zu fragen, die wissen meist ganz genau, was in den eigenen Würsten schmeckt. Ist zwar dann kein Discountpreis mehr, aber auch entsprechend höherwertig !

Ach ja – und hier noch das Rezept:

Bettis TK-Erbsen-Suppe

 

IMG_1397